keyvisual small bs new



Eine Zukunftsvision für die Internationale Zusammenarbeit

"Die grundsätzliche und verantwortliche Mitsprache der Empfänger*innen von Entwicklungsleistungen scheint der richtige Ansatz gegen fehlende Effizienz zu sein. Allerdings ist eine radikale Umsetzung des Prinzips notwendig für eine Neuausrichtung der EZ." - Mario Lootz, Absolvent des 56. Jahrgangs des SLE hat sich für tbd* kritisch mit der Zukunft der Internationalen Zusammenarbeit auseinandergesetzt. Den vollständigen Artikel finden Sie dazu hier: Für eine Neuausrichtung der deutschen Entwicklungszusammenarbeit 


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ok