keyvisual small bs new

Neuer Artikel zu Klimawandelanpassung in Brasilien

Ein neuer Artikel zur Wahrnehmung von Risiken und ökosystembasierter Anpassungsmaßnahmen an den Klimawandel in der Mata Atlântica ist erschienen. Er wurde im „International Journal of Mass Emergencies and Disasters, Special Issue: Disaster Vulnerability and Resilience Building at the Social Margins” veröffentlicht.
In dem Artikel „Disaster Perception and Ecosystem-based Disaster Risk Reduction in the Mata Atlântica in Brazil” wird der Frage nachgegangen, welche Unterschiede es entlang der Einkommensgruppen hinsichtlich ihrer Risikowahrnehmung gibt. Eine Kurzbeschreibung des Artikels in dem soziologischen Journal finden Sie hier. Die komplette „Special Issue“ können Sie sich hier herunterladen.

Die Studie baut auf dem Auslandsprojekt aus dem Jahr 2013 in Brasilien auf.

Die Autoren sind: Anja Schelchen, Lea Dünow, Christian Pirzer und Wolfram Lange.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ok