SLE STUDIUM - Postgraduiertenstudium „Internationale Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung“

Kooperationsstrukturen partnerschaftlich gestalten, Programme und Projekte konzipieren, steuern und bewerten, Kompetenzen erweitern, persönliche Fähigkeiten ausbauen: Das zwölfmonatige Postgraduiertenstudium bietet die ideale Voraussetzung für den Einstieg in das Berufsfeld der Internationalen Zusammenarbeit.

Das SLE-Postgraduiertenstudium ist seit der Gründung des SLE 1962 ein zentraler Bestandteil und wird laufend optimiert. Das einjährige Programm richtet sich an Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Masterabschluss und erster Praxiserfahrung in der Internationalen Zusammenarbeit. Beginn ist im Januar und die letzten Veranstaltungen finden im Dezember statt. Es handelt sich um ein Vollzeitstudium mit Präsenzpflicht. Das Programm ist durch ein Darlehen finanziert, von dem ca. 25% im Rahmen eines Stipendiums nicht zurückzuzahlen sind.

Jedes Jahr werden für das SLE-Postgraduiertenstudium 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ausgewählt. Das Studium gliedert sich in einen fachlich-methodischen Teil in Berlin und einen praktischen Teil, dem Auslandsprojekt, welches teilweise in Berlin und teilweise im Ausland stattfindet.

Fachlich-methodischer Teil (5 Monate Berlin): Hier erweitern die 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre entwicklungspolitischen Kenntnisse und lernen Strategien ökologisch nachhaltiger und sozial inklusiver Entwicklung kennen. Darüber hinaus beschäftigen sie sich intensiv mit spezifischen Managementmethoden, die in der Internationalen Zusammenarbeit Anwendung finden. Ebenso bauen sie ihre Team-, Kommunikations-, Stressbewältigungskompetenzen und weiteren allgemeine professionalisierenden Fähigkeiten aus.

Praktischer Teil - Auslandsstudie (3 Monate Berlin, 3 Monate Ausland): Während der Bearbeitung einer sechsmonatigen Auslandsstudie, inklusive dreimonatigem Auslandsaufenthalt in der Zeit von August bis Oktober (Auslandsprojekte (AP)), setzen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter Leitung einer erfahrenen Teamleitung die erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse um.

 

Wenn ich an SLE STUDIUM zurückdenke, dann erinnere ich mich an ...

          ... ein sehr intensives Jahr voller toller Kurse und vieler kompetenter Trainer, eine super angenehme Lern- und Arbeitsatmosphäre, ein nettes SLE-Team, und vor allem 19 klasse Kommilitonen mit herausragenden neuen Freundschaften."

Nils-Christoffer Huhn, 48. Jahrgang,
Conselho Municipal de Maputo, Moçambique

Jedes Jahr bilden wir am SLE Nachwuchskräfte für die internationale Zusammenarbeit und Entwicklung aus. Hier erfahren Sie mehr über die Teilnehmenden des aktuellen Lehrganges. Sie dürfen die Fellows gerne direkt oder über uns (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) kontaktieren, um Sie in Ihr Fach- und Führungskräftenetzwerk aufzunehmen oder unter https://www.sle-berlin.de/index.php/das-sle/personal/teilnehmerinnen kontaktieren.

Vier Teilnehmerinnen stehen Ihnen hierfür gerne zur Verfügung:

Julia Legelli
Celia Schmidt
Carolin Voigt
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!